Erste Ergebnisse

Häkeln mit Minis ist jedesmal eine richtige Herausforderung. Perlchen und das passende Garn aussuchen. Meistens nehme ich Handquiltgarn, nach der Größe der Perlen richtet sich manchmal sogar der Hersteller des Quiltgarn. Da gibt es kleine aber feine Unterschiede, die dann im Zusammenspiel mit den nicht ganz gleichmäßigen Winzlingen ausschlaggebend für ein exaktes Ergebnis sein können.

Besonders viel Freude bereitet es mir in meinen Schätzen an umhäkelbaren „Rohlingen“ zu schauen, was ich denn umhäkeln möchte. Oliven, Kugeln , Donuts oder Tropfen … ganz nach Lust und Laune.

Aber seht selbst was bisher entstanden ist.

Was daraus wird, zeige ich Euch später …

donutsalatkl

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s